Translate

Montag, Dezember 16, 2013

ÖNMM: Malemodel-Titel an Niederösterreich!


Seit 2006 gibt es Österreichs Nächstes Topmodel, seit 2010 wird zudem Österreichs Nächstes Malemodel gewählt. Noch nie hat es eine Niederösterreicherin oder ein Niederösterreicher aufs Podest geschafft. Seit Sonntag Abend ist diese Unserie des größten Bundeslandes endlich vorbei: Österreichs Nächstes Malemodel 2013 in der Event-Halle von Paolos World wurde der Niederösterreicher Bernardo de Oliviera (22 Jahre alt), ein in Baden bei Wien lebender gebürtiger Brasilianer.

2 Punkte dahinter landet der Oberösterreicher Jerome Jaksch (19) aus Linz, Dritter in einem spannenden Rennen wird Paul Csitkovic (18) aus Oberpullendorf/Burgenland. Den 4.ten Platz belegt der Vorarlberger Semih Geric (19), auf Rang 5 platzierte sich Baris Gürbüz aus Wiener Neustadt/Niederösterreich, das Finalfeld rundete der Villacher Markus Pichler (20) ab, der für Kärnten Rang 6 holte.

Erstmalig wurde der Wettbewerb von der 1 st Avenue Male Agency, der ersten reinen Männermodel-Agentur Österreichs veranstaltet, die für 2 Jahre die Lizenz von Jademodels International gekauft haben. Dominik Wachta von Jademodels ist vom Veranstaltungsteam rund um Nancy Kanellopoulou begeistert: "Wir haben mit Nancy und der 1 st Avenue ganz tolle Partner gefunden, die Debütveranstaltung war mehr als gelungen!" Durch den Abend führte das bekannte Wiener Kabarett-Duo "Fleckerlteppich" - Rob van Ros und Manfred Brunner auf humorvolle Art und Weise.

Details und weitere Fotos folgen.

Foto (c): Manfred Danner