Translate

Dienstag, Juli 31, 2012

Mailand: Auch Sophia Hirtenfelder 2 Monate gebucht

Wenns läuft dann läufts... Nachdem Jennifer Hankiewicz bereits bei einer der größten Mailänder Modelagenturen gelandet ist, können wir jetzt auch die Buchung von Sophia Hirtenfelder verkünden. Die 19-jährige wird gemeinsam mit Burgenlands Nächstes Topmodel 2012 Siegerin Jennifer Hankiewicz für 2 Monate nach Mailand gehen. Wir bestätigen auch den Bericht der Kleinen Zeitung (siehe Foto), dass zudem Verhandlungen über ein Engagement in Paris laufen. (Foto by Lucia Humer/Kleine Zeitung)

Mailand: Jennifer Hankiewicz für 2 Monate gebucht!


Wandelt Jennifer Hankiewicz gar auf den Spuren des erfolgreichen Kärntner Jademodels Marina Djordjevic? Die tolle Karriere der Klagenfurterin Djordjevic hat nämlich ebenso in der italienischen Modemetropole Mailand begonnen. In jener Metropole wo jetzt auch Burgenlands Nächstes Topmodel 2012 Siegerin Jennifer Hankiewicz hingehen wird. Gleich für 2 Monate ist die 19-jährige aus Kittsee bei einer der absoluten Top-Agenturen in Mailand gebucht. Setzt sie sich dort durch, ist alles möglich, wie schon zahlreiche Karrieren diverser Jademodels gezeigt haben. Ab 12.August zieht Hankiewicz mit den anderen Finalistinnen von Österreichs Nächstes Topmodel 2012 ins Modelcamp ein, am 17.August wartet auf die Jungmodels das große Finale in der Residenz Zögernitz in Wien Döbling. Kurz danach gehts für Hankiewicz auch schon nach Mailand in die große Modewelt. Wir gratulieren! (Foto by Lucia Humer)

Montag, Juli 30, 2012

Natasa Jovanovic für Beauty Salon Shooting gebucht!


Das serbische Jademodels-Topmodel Natasa Jovanovic wurde vergangenen Donnerstag für einen Beauty Salon in Amstetten gebucht. Die 1,84 m große Schönheit shootete dabei für die neuen Werbeprospekte des Unternehmens und hatte dabei u.a. das Vergnügen mit lebenden Fischen zu shooten: Der Salon bietet nämlich u.a. eine Fischpediküre an. (Foto by Michael Gabor)

Freitag, Juli 27, 2012

Shooting: Sophia Hirtenfelder by Lucia Humer - Teil 1


Manche Shootings brauchen nicht viel Beschreibung. Das Kärntner Jademodel Sophia Hirtenfelder, die vor kurzem ihren 19.ten Geburtstag feierte, shootete mit der internationalen Top-Fotografin Lucia Humer. Diese hatte vor einiger Zeit einen internationalen Editorial-Award gewonnen. Wieso? Diese Fotos sind wohl Antwort genug... (Fotos by Lucia Humer)

Dienstag, Juli 24, 2012

Aleksandra Zdero by Manuel Marakovits - 2.tes Shooting


Zurzeit ist Österreichs Nächstes Topmodel 2011 Siegerin Aleksandra Zdero bekanntlich in New York. Vor ihrem New York Tripp hatte die 1,84 m große Jademodels-Schönheit noch ein Shooting mit Manuel Marakovits. Es war bereits die zweite Zusammenarbeit von Aleks mit dem burgenländischen Newcomer. Auf Schloß Burgau entstanden diese tollen Fotos... (Fotos by Manuel Marakovits)

4 Jademodels begeistern bei Weisse Nacht Modeshow


Während in Tirol gerade Tirols Nächstes Topmodel gekürt wurde, waren andere Jademodels zeitgleich gerade im Modeshow-Einsatz. Burgenlands Nächstes Topmodel 2012 Jennifer Hankiewicz, Burgenlands Nächstes Topmodel 2010 Verena-Katrien Gamlich, die Zweitplatzierte von Burgenlands Nächstes Topmodel 2012 Beatrix Waha sowie das Kärntner Jademodel Sandra Rauter waren für die Fashionshow der Designerin Gabi Micheller Cihlar gebucht. Die Show fand im Rahmen des legendären Events "Weisse Nacht" in Niederösterreich statt. 4 von 6 gebuchten Models waren von Jademodels. (Foto by Gerhard Brandtner)

Montag, Juli 23, 2012

Auftrag: Shari Keplinger by Albin Obermeier




Albin Obermeier verpflichtete im Rahmen seiner Ausbildung zum Make up Artisten das Jademodel Shari Keplinger. Shari war Dritte bei Oberösterreichs Nächstes Topmodel 2012 und begeisterte den Niederösterreicher beim Shoot. Und wie man sieht schaut das Jungmodel auch sensationell ohne Haare aus... Die Rasur entstand aber glücklicherweise nur mit Hilfe von Latex. (Fotos by Albin Obermeier)

Vorarlbergs Nächstes Topmodel 2012: Ines Alibegovic!


Vorarlbergs Nächstes Topmodel 2012: Ines Alibegovic!

S`Ländle hat gewählt. Keine neue Politikspitze, aber neue Topmodels. Und eines kann man wohl vorweg nehmen: Vorarlberg hat im großen Finale von Österreichs Nächstes Topmodel 2012 gute Chancen für einen oder zwei Top-Plätze. Die 20-jährige Ines Alibegovic aus Dornbirn feierte einen Start-Ziel-Sieg und gewinnt mit beträchtlichem Vorsprung die Wahl "Vorarlbergs Nächstes Topmodel 2012".

Der Kampf um den zweiten Platz war spannend wie selten zuvor: Gleich 3 Teilnehmerinnen lagen punktegleich (!) und brachten die Fachjury rund um Jademodels-Manager Dominik Wachta, Topmodel Natalie Swette und das Männer-Topmodel Andre Jost kräftig ins schwitzen... Schliesslich konnte sich die Auslands-erfahrene Lilia Kutlina (20 Jahre alt aus Hörbranz) vor der 21-jährigen Zaklina Gasovic (aus Bregenz) und der 23-jährigen Melanie Potoschnig (aus Lauterach) durchsetzen. Die Top 5 komplettierte die 20-jährige Jaqueline Pichler aus Hörbranz.

Der Event wurde dieses Jahr im kleinen Rahmen als Showroomveranstaltung im Mediaart-Studio in Bregenz durchgeführt. Jademodels-Manager Dominik Wachta dazu: "Uns ist es lieber eine kleine, feine Veranstaltung durchzuführen, als eine große die dann z.b. in einer Disco stattfindet. Wichtig ist uns vorallem dass es keine Fleisch-Beschau Veranstaltungen sind und die Models nachhaltig davon profitieren können!"

Im nächsten Jahr ist allerdings großes geplant. Ein junges engagiertes Team rund um Vorarlbergs Nächstes Topmodel 2010 Natalie Swette soll mit Unterstützung durch die populäre Schweizer Modelschule "GMG" von Marc Weber dem Wettbewerb in Vorarlberg denselben Stellenwert wie in anderen Bundesländern verleihen. Dort kommen schon mal 900 Zuseher und die politische Spitze des Landes zum Event. Dennoch hat Vorarlberg im Bundesfinale am 17.August in der Residenz Zögernitz in Wien mit Ines Alibegovic und Lilia Kutlina zwei ganz heisse Eisen im Feuer. Zuvor sind die 2 Ländle-Vertreterinnen noch in einem 1-wöchigen Modelcamp, bei dem sie mit internationalen Coaches auf das Grand Final vorbereitet werden.

Österreichs Nächstes Topmodel besteht übrigens bereits seit 2006 und hat nichts mit der seit 2009 bestehenden, ähnlich lautenden, Castingsendung von Puls 4 zu tun. Der Contest distanziert sich auch ausdrücklich von Castingsendungen aller Art und prägt das Motto: "Junge Talente aufbauen, statt sie blosszustellen!". Tatsächlich stehen die Chancen auf eine Modelkarriere sehr gut - denn zahlreiche Gewinnerinnen haben mittlerweile international Fuß gefasst und laufen große Shows in Modemetropolen wie New York, Shanghai, Mailand, Berlin, Paris, Istanbul, München, Athen usw...

Eine Karriere die sich jetzt auch für Ines Alibegovic und Lilia Kutlina ergeben könnte. Wobei Kutlina ja schon bei Jademodels als Model tätig ist und das auch bereits international höchst erfolgreich... Die Hörbranzerin war bereits in Istanbul, Zürich und Deutschland gebucht und geht im Herbst für 3 Monate nach China. Modelkarriere a la Jademodels, denn das Wiener Modelmanagment hat sich als Ziel gesetzt zahlreiche österreichischen Jungmodels den Sprung ins Ausland zu ermöglichen. Was - wie man sieht - auch gelingt.

Siehe auch www.jademodels.at Foto: Melanie Pototschnig (4.Platz), Lilia Kutlina (2.Platz), Ines Alibegovic (1.Platz), Zaklina Gasovic (3.Platz) und Jaqueline Pichler (5.Platz).

Copyright: Thomas Gleiszner

Tirols Nächstes Topmodel 2012: Tijana Spasojevic


Tirols Nächstes Topmodel 2012: Tijana Spasojevic!

Es war ein klares Rennen vom ersten Durchgang weg. Die 16-jährige Tijana Spasojevic ist Tirols Nächstes Topmodel 2012. Die 1,78 m große dunkelhaarige Schönheit aus Völs gewinnt vor der 17-jährigen Nikoletta Popadiyna aus Jenbach und der 19-jährigen Maren Röck aus Telfs.

Vierte wurde Romana Exenberger aus Kössen (22 Jahre alt), Fünfte Jasmin Wallnöfer (17 Jahre alt) aus Innsbruck. Die ersten 3 haben jetzt einen Vertrag bei Jademodels International in Wien erhalten. Spannend war vorallem der Kampf um Platz 2, ging es da doch um den zweiten Platz im Österreich-Finale neben Siegerin Spasojevic. Popadiyna setzte sich schliesslich hauchdünn durch und zieht jetzt für das "heilige Land" Tirol in das Modelcamp der besten 18 Teilnehmeirnnen Österreichs ein. Dort werden die Teilnehmerinnen 1 Woche lang mit internationalen Coaches auf das große Finale am 17.August 2012 in Wien vorbereitet.

Tirols Nächstes Topmodel 2012 wurde dieses Jahr in kleinem Rahmen als Showroom-Veranstaltung durchgeführt, als Location diente das tolle Ambiente des Hotel Central in Innsbruck. Im nächsten Jahr soll ein junges und engagiertes Team rund um das Tiroler Topmodel Franziska Okolo, selbst Viertplatzierte von Österreichs Nächstes Topmodel 2011, den Contest organisieren. Auch eine Tiroler Eventagentur hat als Partner fix zugesagt.

Er soll dann ähnlich groß wie in anderen Bundesländern stattfinden, wo schon mal zu ÖNTM-Events 900 Zuseher kommen und die jeweilige Vorwahl einen sehr hohen Stellenwert geniesst. Bei den meisten Vorwahlen des Jahres 2012 kam sogar die jeweilige politische Spitze des Landes, vom Bürgermeister abwärts. Ein Stellenwert den man sich in Tirol noch erarbeiten möchte. "Uns ist erstmals einfach wichtig dass wir Österreichs Nächstes Topmodel-Veranstaltungen nicht in Discos durchführen, sondern mit ausgesuchten Location-Partnern veranstalten. Da ist mir lieber eine kleine aber feine Wahl, als eine große wo das ganze in Richtung Fleischbeschau abdriftet!" erklärt ÖNTM-Erfinder und Jademodels-Manager Dominik Wachta.

Österreichs Nächstes Topmodel besteht bereits seit 2006 und hat nichts mit der seit 2009 bestehenden, ähnlich lautenden, Castingsendung von Puls 4 zu tun. Der Contest distanziert sich auch ausdrücklich von Castingsendungen aller Art und prägt das Motto: "Junge Talente aufbauen, statt sie blosszustellen!". Tatsächlich stehen die Chancen auf eine Modelkarriere sehr gut - denn zahlreiche Gewinnerinnen haben mittlerweile international Fuß gefasst und laufen große Shows in Modemetropolen wie New York, Shanghai, Mailand, Berlin, Paris, Istanbul, München, Athen usw...

Auch Franziska Okolo konnte durch den Contest sehr profitieren und war u.a. in Deutschland im Modeleinsatz. Sie lief Modeshows mit Labels wie Philipp Plein, Oscar de la Renta oder Björn Borg. Wer weiss, vielleicht blüht ein ähnlicher Weg wie anderen ÖNTM-Models ja jetzt auch Tijana Spasojevic oder Nikolette Popadiyna? Vorbilder in den Jademodels-Reihen gibt es ja genug.

Siehe auch: www.jademodels.at

Foto: Nikoletta Popadyjna (2.Platz), Tijana Spasojevic (1.Platz), Maren Röck (3.Platz) Copyright: Thomas Gleiszner

Freitag, Juli 20, 2012

Fotoshooting: Jennifer Hankiewicz by Lucia Humer


Burgenlands Nächstes Topmodel 2012 Siegerin Jennifer Hankiewicz wurde von der internationalen Top-Fotografin Lucia Humer (gewann u.a. einen weltweiten Editorial-Wettbewerb) vor die Kamera gebeten. Das Shooting benötig nicht mehr viel der weiteren Beschreibung, die Fotos sprechen für sich und zeigen das internationale Potenzial von unserer Jenny... (Fotos by Lucia Humer)

Shooting: Sophia Hirtenfelder by Ursula Schmitz


Sophia Hirtenfelder ist das nächste Kärntner Model-Talent das kurz vor dem Durchbruch steht. Die 18-jährige studiert in Wien und trat deswegen bei Wiens Nächstes Topmodel an. Aus unerklärlichen Gründen schaffte es die blonde Schönheit nicht unter die Top 5. Modelmanager Dominik Wachta liess sich vom Voting der Jury nicht beirren und attestierte Sophia "internationales Potenzial". National zeigt die 18-jährige ihr großes Potenzial jedenfalls schon sehr deutlich und punktete schon bei zahlreichen Jobs. Punkten konnte Sophia jetzt auch bei Fotografin Ursula Schmitz. Die Fotos dieses Shoots mit Teil-Bodypainting von Janin Figuli-Matyus könnt ihr hier sehen. (Fotos by Ursula Schmitz)

Donnerstag, Juli 19, 2012

Fotoshooting: Selina Keplinger by Manuela Jaggl


Oberösterreichs Nächstes Topmodels 2012 Siegerin Selina Keplinger wurde von der Top-Newcomerin Manu Jaggl in Szene gesetzt. Die Kärntner Fotokünstlerin bat das Jademodels-Topmodel in Wien zum Shooting. Die ersten Fotos dieses tollen Shoots könnt ihr hier sehen... (Fotos by Manu Jaggl)

Mittwoch, Juli 18, 2012

Fotoshooting: Beatrix Waha by Manuel Marakovits


Beatrix Waha, Zweitplatzierte von Burgenlands Nächstes Topmodel 2012, wurde vom burgenländischen Top-Newcomer Manuel Marakovits vor die Kamera gebeten. Das beachtloiche Ergebnis dieses spektakulären Fotoshootings gibt es hier zu sehen... (Fotos by Manuel Marakovits)

Montag, Juli 16, 2012

New York: Marina Djordjevic für Kia Primus


Marina Djordjevic, Drittplatzierte von Österreichs Nächstes Topmodel 2010, ist bekanntlich gerade mit ÖNTM-Siegerin Aleksandra Zdero gemeinsam in New York. Die beiden Jademodels schlagen sich hervorragend und hatten auch schon diverse Shootings. Marina Djordjevic ist bei dieser Fotostrecke von Kia Primus in Kunstpelz zu sehen. Wir haben vorab die Fotos für euch... (Fotos by Kia Primus)

New York: Aleksandra Zdero für Nate Koon


Aleksandra Zdero, die Siegerin von Österreichs Nächstes Topmodel 2011, sowie Marina Djordjevic, die Drittplatzierte von Österreichs Nächstes Topmodel 2010, sind bekanntlich gerade in New York unterwegs. Beide Jademodels schlagen sich bisher hervorragend und konnten auch schon einige Shootings verbuchen. Aktuell stand Aleksandra Zdero vor der Kamera vom New Yorker Fotografen Nate Koon. Wir haben hier die ersten Fotos... (Fotos by Nate Koon)